Unsere Festgeldkonto Empfehlungen:
1
MoneYou Festgeldkonto:
> Attraktiver Zinssatz von 2,90%
> Laufzeit nur 6 Monate
> Vorzeitige Verfügung möglich
2
Bank of Scotland Festgeld:
> Bis zu 4,50% Zinsen
> Deutsche Einlagensicherung zu 100%
> jährliche oder monatliche Zinsuaszahlung

1822direkt

Bei der 1822direkt handelt es sich um eine Direktbank, welche der Frankfurter Sparkasse angeh√∂rt. Die Frankfurter Sparkasse z√§hlt in Deutschland zu den gr√∂√üten Sparkassen √ľberhaupt. Die 1822direkt geh√∂rt noch heute der Frankfurter Sparkasse an, was unter anderem den Vorteil der Einlagensicherung √ľber den Sparkassenverbund nachsichzieht.

Verschiedene Finanzprodukte mit leistungsstarken Konditionen

Die 1822direkt wurde im Jahr 1996 gegr√ľndet. Heute f√ľhrt die Bank unterschiedliche Anlagem√∂glichkeiten im Portfolio. Eines der Vorzeigeprodukte ist das Girokonto giroLoyal. Das giroLoyal bietet eine multifunktionale Verwendung und kann √ľber das Internet gef√ľhrt werden. Als optimales Erg√§nzungsprodukt erweist sich das 1822direkt Anlagekonto. Das Anlagekonto erm√∂glicht eine feste Geldanlage √ľber einen individuell bestimmbaren Zeitraum. Die Zinsen richten sich nach der Laufzeit der Geldanlage aus. L√§sst man die Zinsen beim 1822direkt Anlagekonto au√üer Acht, kommen die anderen Vorteile des Anlagekontos zum Tragen. Grundvoraussetzung ist beim Anlagekonto jedoch die Mindesteinlage von 2500 Euro. Eine Anlagebeschr√§nkung ist hingegen nicht gegeben, sodass sich das Anlagekonto besonders f√ľr Personen eignet, welche hohe Anlagesummen platzieren m√∂chten. Ein entscheidender Vorteil, der vor allem f√ľr Gro√üinvestoren interessant sein d√ľrfte, ist die nach oben unbeschr√§nkte Einlagensicherung. Die Einlagensicherung √ľber den Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe macht das 1822direkt Anlagekonto zu einem der sichersten Konten √ľberhaupt.

1822direkt Anlagekonto

Kurzfristige und langfristige Geldanlagen möglich

Die Laufzeiten sind beim 1822direkt so flexibel gestaltet, dass eigentlich jede Person die Anlage optimal auf seine Anforderungen abstimmen kann. Die Laufzeit muss mindestens drei Monate betragen. Maximal ist die Laufzeit jedoch auch f√ľnf Jahre beschr√§nkt. Die Zinsen sind vorherbestimmt und unterliegen aus diesem Grund keinen Ver√§nderungen. Die Laufzeitstaffelung erfolgt in dem ersten Jahr viertelj√§hrlich. Dem zur Folge kann die Laufzeit auf 3, 6, 9 oder 12 Monate bestimmt werden. Nachfolgend betr√§gt die Laufzeitstaffelung ein Jahr, sodass man zwischen 12, 24, 36, 48 oder 60 Monaten w√§hlen kann. Die Verzinsung des Guthabens erfolgt j√§hrlich. F√ľr Transaktionen stehen Online-Banking und Telefonbanking bereit. Zugang erh√§lt man √ľber das sichere PIN/Tan-Verfahren, iTAN, mTAN und HBCI. Die Kontoer√∂ffnung ist kostenfrei, ebenso die Aufl√∂sung.

1822direkt Anlagekonto – Vertragsabschluss

Konnte man sich von den hervorragenden Konditionen des 1822direkt Anlagekontos √ľberzeugen, dann kann man den Vertragsabschluss in Betracht ziehen. Der Vertragsabschluss kann √ľber das Internet vorgenommen werden. Auf der Seite der 1822direkt steht ein Beantragungsformular bereit. Dieses Beantragungsformular gilt es auszuf√ľllen und abzuschicken. Der Beantragungsprozess kann bei der 1822direkt innerhalb von wenigen Minuten bewerkstelligt werden.

Jetzt 1822direkt Anlagekonto bei der 1822direkt beantragen